Hannes gegen den Strom

Hatte heute einen Termin  in Oberkärnten, Nähe Hermagor. Mit Manuel Ressi vom Bärenwirt auf dem Gemüsebauernhof von Stefan Bachmann. Auf einer Seehöhe von knapp über 1.000 m wird dort eingebettet inmitten  einer herrlichen Landschaft Gemüse angebaut. 

 

Die Felder sind eingezäunt. Mit einem Weidezaun wohlgemerkt. Wenn man sich komplett auf's Motiv konzentriert, kann's schon mal passieren, dass man vielleicht nicht so ganz unwesentliche Dinge übersieht.

 

Ein eigenartiges, prickelndes Gefühl im Bereich dessen, was mich von einer Frau unterscheidet (Jawohl, gleich beim ersten Mal ein Volltreffer), hat mich dann erkennen lassen, dass das Ding unter Strom steht. Der Zaun wohlgemerkt!

 

In Summe hat's mich dann noch drei, vier Mal beim "Unterqueren" des Zauns erwischt. Solchermaßen energiegeladen bin ich dann voller Tatendrang zum nächsten Termin geeilt! :D :D :D 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0