Meine Leistungen

 

Der Mensch und dieser besondere, einzigartige Moment…

…für mich Faszination pur
- ebenso wie die Unterschiedlichkeit und Einzigartigkeit der Menschen vor meiner
Kamera. Angetrieben von dieser Faszination bildet die People-Fotografie den Schwerpunkt meiner Arbeit. Dabei spielt es für mich eine eher untergeordnete Rolle, ob es sich bei Ihrem Wunsch um Passfotos, ein Business-Shooting, Familienportraits oder Sportaufnahmen handelt. Das Hauptaugenmerk meiner Arbeit, das letztlich auch die Ursache für die Qualität und Anziehungskraft meiner Bilder ist, liegt auf der Interaktion mit Ihnen.

 

Ich betrachte mich selbst als Beobachter, als Unterstützer, der es Ihnen mit Diskretion und Lockerheit ermöglicht im Shooting Vertrauen zu fassen – erst dann werden Sie Ihre  persönliche Einzigartigkeit entfalten können. Und diese „magischen Momente“ fange ich für Sie bildlich ein als eine Erinnerung an der Sie lange Freude haben werden.


Den Menschen im Fokus…

…egal an welchem Ort. Mir ist es besonders wichtig, dass wir in einer Umgebung arbeiten, in der Sie sich wohlfühlen, das kann bei mir im Studio sein, aber auch gerne im Freien oder bei Ihnen in Ihren eigenen vier Wänden. Seien es ganz private Aufnahmen oder eine große Feier – je wohler Sie sich fühlen, desto besser kann ich mit der entsprechenden Technik, mit dem Spiel von Licht und Schatten und meinem Gespür für den Augenblick, eine einzigartige Aufnahme für Sie einfangen.


Wenn auch Sie Wert auf eine hochqualitative und professionelle Betreuung legen, dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme unter

0699 18 18 65 65 oder per Kontakt-Formular um mehr von Ihren Wünschen und Vorstellungen zu erfahren.

 

 

PreisWERT…

 

…der Wert einer einzigartigen Fotografie ist mit Geld nicht aufzuwiegen. Da auch Aufwand und Equipment je nach Auftrag stark voneinander abweichen, bitte ich Sie herzlich mich persönlich zu kontaktieren, damit ich Ihnen ein individuelles und faires Angebot erstellen kann.

Ich freue mich darauf von Ihnen zu hören!
Ihr Meisterfotograf Hannes Pacheiner